Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Neovine wird zwei Jahre alt!
Sa Aug 25, 2018 9:14 pm von Gast

» Jun Sapphire [uf]
Di Aug 21, 2018 10:08 pm von Jun Sapphire

» [Kopfgeldjäger] Sunny Day
Fr Aug 17, 2018 12:27 am von Sunny Day

» Grüße: Wir sind Sozial geworden!
Mi Aug 15, 2018 12:20 pm von Gast

» Shining Soul
Fr Aug 03, 2018 3:15 pm von Korodan

» Welcome to Fairy Tail!
Do Aug 02, 2018 8:05 pm von Gast

» Reinhardt Wrysson - Kopfgeldjäger [unfertig]
Do Aug 02, 2018 7:48 pm von Korodan

» Age of Chaos (Anfrage)
Mi Jul 25, 2018 9:44 am von Gast

» Sonnige Sommergrüße!
Mi Jun 27, 2018 11:51 am von Gast

Crews








Discord
Bild
Vote für uns!
Kira Kira Top 100Animexx TopsitesGallery Yuri Topliste

Teilen | 
 

 Das Verhaltensregelwerk - Bitte lesen.

Nach unten 
AutorNachricht
Navigator

avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 24.02.18

BeitragThema: Das Verhaltensregelwerk - Bitte lesen.   Fr März 02, 2018 9:55 pm




Anstatt nun mit einer Liste von chronologisch aufeinander fein abgestimmter Regeln zu arbeiten, würde ich mit diesem Regelwerk lieber dafür sorgen, dass alle User, die sich hier im Golden Age versammeln, wissen was sie erwartet. Dies bedeutet, dass ich mit diesem Regelwerk weniger Regeln ausstelle, als viel mehr Wahrheiten und Gegebenheiten ausspreche, über die in anderen Foren nicht gern geredet wird. Damit werde ich dem ein oder anderen User falsche Hoffnungen nehmen, sämtliche rosa Brillen stehlen und klarstellen was eigentlich klarer nicht sein könnte.


  • Ich würde ganz gerne einen Deal mit jedem einzelnen User machen, deshalb lies diesen Punkt doch bitte bis zu Ende. Der erste Punkt, den ich ansprechen möchte, gerät gern in Vergessenheit, weil Leute nicht gern darüber reden und viele Admins die ungünstige Angewohnheit haben diesen Punkt nicht offen kommunizieren zu können. Dadurch kommt es oft dazu, dass den Usern viel Mitspracherecht oder sogar eine Art demokratisches Verhalten suggeriert wird, am Ende jedoch der Staff, und in diesem der leitende Admin, das letzte Wort hat. Das ist nicht der Geist der Demokratie, okay? Deshalb Klartext: Das Forum wird nicht demokratisch geleitet. Wenn die Person, die Zugriff auf den Gründeraccount hat, von heute auf morgen der Meinung ist den Staff auszuwechseln, das Thema von One Piece Rollenspiel in Hello-Kitty-Sammelkartenbörse zu wechseln oder das Forum zu löschen, dann ist das so. Wenn nicht mal ein Admin dagegen irgendetwas unternehmen kann, sei dir als User auch darüber im Klaren, dass Demokratie in dem Umfang, in dem es vorhanden sein müsste um effektiv zu werden, immer unmöglich bleiben wird. Stattdessen übernehmen User viel mehr eine beratende Rolle ein. Du hast einen Wunsch, eine Idee oder möchtest fundamentierte Kritik üben? Dann tu das bitte sofort und veröffentliche es, damit wir mit dir und der Community darüber diskutieren können. Doch bedenke bitte: auch wenn wir auf die Community hören und so oft es uns möglich ist mit dir Hand in Hand zusammenarbeiten werden, entscheidet der Staff. Wenn du nicht damit einverstanden bist, welche Entscheidungen der Staff trifft, versprich mir bitte eines: Melde dich aus diesem Forum ab und nimm alle Leute mit die genauso denken wie du. Die Machtposition fällt, wenn der Usercounter auf Null fällt, weshalb dem Staff nichts anderes übrig bleibt, als auf seine Community zu hören. Obwohl der Staff also die Entscheidungsgewalt hat, kannst du als User einiges bewirken. Ist das ein Kompromiss mit dem du Leben kannst? Wenn nein, weißt du ja was du jetzt machen kannst. Wenn du allerdings damit Leben kannst, freue ich mich bereits auf grandiose Abenteuer im RPG mit dir!
  • Verhälst sich ein User assozial, kramen die Admins ihren Bannhammer aus ihrer Truhe und hauen dem User damit eine über die Rübe. Und dabei wird es egal sein, ob sich einem Staffmitglied gegenüber assozial verhalten wurde, oder einem neuen User gegenüber. Wenn man eine Person nicht leiden kann oder man vielleicht sogar in Vergangenheit gewisse Differenzen ausgefochten hat ist das völlig normal - kein Mensch muss jeden mögen. Das bedeutet jedoch nicht, dass man sich wie ein pubertärer Affe aufführen muss. Der Staff hat besseres zutun, als die Erziehung eines Users aufzuarbeiten. Einverstanden? Nein? Pech. Deal with it.
  • Das Ziel dieses Rollenspiels soll es sein schöne und interessante Geschichten zu erzählen. Also verabschiede dich von dem Gedanken den stärksten, intelligentesten, geschicktesten und ausdauernsten Charakter zu haben, das wird nicht passieren. Jeder Charakter riskiert sein Leben, wenn er sich übernimmt. Selbst dann wenn dein Charakter den Titel "Stärkster Mann der Welt" tragt, ist es möglich im Gefecht zu sterben - denk daran. Sollte der Staff mitbekommen, dass ein User nur darauf bedacht ist seinen Charakter möglichst schnell möglichst stark zu pushen, bekommt der User mit, dass der Staff möglichst schnell möglichst hart mit seinem "Charakter gelöscht"-Hammer zuschlägt. Spiel realistisch, akzeptier auch die Stärken der Gegner, anstatt sie als Nichtigkeiten abzuwerten. Alle Wege führen nach Rom, nicht nur der auf dem man alle Gegner mit seinem Zahnstocher aufspießen kann.

Da diese Dinge nun geklärt sind: Wir sehen uns in bei deiner Charakterbewerbung und danach im RP, schau doch mal im Forumchat oder auf Discord vorbei. Mit freundlichen Grüßen, dein Navigator.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Das Verhaltensregelwerk - Bitte lesen.
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bitte Bitte Bitte Bitte lesen..... Brauche eure Hilfe.....
» Wenn du nicht sterben willst öffne diese Seite nicht ... Bitte ...
» Ex freundin möchte einfach keinen Kontakt, bitte um Rat!
» Herz kaputt
» Trennung nach fast 7 Jahren!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - RPG :: Allgemeines :: Informationen :: Regeln & Informationen-
Gehe zu: